Startseite > Offene Veranstaltungen > Rollenklaerung
Hauptmenü

Rollenklärung

Rollenklärung

Menschen nehmen im Leben unterschiedliche Rollen an:

Viele dieser Rollen werden innerhalb des gleichen Zeitraumes wahrgenommen (Mutter und Kollegin und Mitarbeiterin und Vorgesetzte...). Dabei können sich die Rollen erheblich in die Quere kommen und behindern.

Um das zu verhindern (zumindest weitgehend), aber auch, um zu wissen, wann bestimmte Rollen Aufmerksamkeit verdienen, auch wenn sie gerade nicht dran sind, ist es wichtig, die eigenen Rollen zu kennen und den Umgang mit ihnen zu beherrschen.

Inhalte:


Teilnehmerzahl:   8 - 12 Teilnehmer
Dauer: 2 Tage à acht Stunden
davon jeweils eine Stunde Mittagspause


Jetzt anfragen